Fashionaid aus Zug hat die Werbeagentur Diener Design aus Wetzikon, Zürich, für Corporate Design, Logo-Design und Grafikdesign im Bereich Print beauftragt.

Die Hauptaufgabe im Corporate Design war die stilvolle Präsentation von Fashionaid. Beim Logo wurde auf Formen und Farben verzichtet und lediglich mit einem Kalligrafie-Schrift gearbeitet, welche eine moderne und formschöne Handschrift darstellt. Der Firmenname wird dem Namen der Designerin Anne Kubai ergänzt. Der klassische Font ohne Serifen stellt einen unterstützenden Gegensatz zum handschriftlichen Firmennamen dar – auch durch die Verwendung von Grossbuchstaben (Kapitälchen).

Das Logo wurde auf der Visitenkarte auf scharzem Hintergrund zentriert positioniert. Die Wirkung entfaltet sich durch den Weissraum der das Logo rahmt.

Werbeagentur Diener Design: Fashionaid by Anne Kubai

Auf der Rückseite ist der Name in der Schriftart des Logos eingefügt. Weitere Informationen, wie Kontaktinformationen wurden in Grossbuchstaben (Kapitälchen) im serifenlosen Font gesetzt. Das moderne Design bleibt in Erinnerung und bildet eine professionelle Grundlage für den ersten Auftritt als Unternehmen. Die Gegensätze finden sich in der Verwendung von schwarz auf weiss und die gegensätzliche Verwendung von kalligrafischer Schrift und serifenlosen Grossbuchstaben.

Die Druckdaten wurden mit Schnittmarken als Gut-zum-Druck (GzD) ausgeliefert. Das Logo ist als Vektor ausgeliefert worden für die Verwendung in Print und Web.

Mehr Informationen über Fashionaid by Anne Kubai